AllatRa Pattern Tape

DIE ZUKUNFT IST JETZT

Jeder Mensch will glücklich sein. Können wir aber unsere Gesellschaft als glücklich bezeichnen? Ist denn jeder Mensch glücklich? Was brauchen wir alle, um eine wahre schöpferische Gesellschaft aufzubauen? Jeder möchte sowohl in der Gegenwart als auch in der Zukunft glücklich leben. Doch unsere Zukunft gestalten wir jetzt.

Auf der Plattform der Internationalen gesellschaftlichen Bewegung “ALLATRA” startet ein neues Projekt "DIE ZUKUNFT IST JETZT". Das Ziel dieses Projekts ist, dass jeder Mensch versteht, welche Rolle er bei der Gestaltung unserer gesamten Gesellschaft spielt. Was kann jeder von uns tun, damit wir so leben, wie wir es wirklich wollen? Was kann jeder von uns tun, damit wir möglichst bald in einer schöpferischen Gesellschaft leben können?

FRAGEN FÜR INTERNATIONALE SOZIALUMFRAGE:

1. Könnten Sie bitte die Gesellschaft beschreiben, in der Sie sich glücklich fühlen würden? Wie stellen Sie sich eine Gesellschaft vor, in der Sie, Ihre Nächsten und jeder auf der Welt sich wohl fühlen würden? Wie sollten in so einer Gesellschaft Bildung, Gesundheitswesen und Arbeitszeiten sein?

2. Würden Sie gerne in einer schöpferischen, friedvollen Gesellschaft leben, in der Sie und jeder andere Mensch folgendes hätten:

  • 4 Tage pro Woche je 4 Stunden arbeiten, mit einem Gehalt, das völlig ausreicht, um sich und die Familie zu versorgen;
  • Zweimal im Jahr Urlaub und komplette soziale Absicherung;
  • eine kostenlose und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung und Bildung?

Würden Sie gerne so leben wollen und warum?

3. Welche weiteren wichtigen Punkte eines würdevollen Lebens würden Sie hinzufügen?

4. Heute wird auf der Plattform “ALLATRA” von Menschen aus aller Welt ein schöpferisches Gesellschaftsmodell diskutiert, das den Bedürfnissen jedes einzelnen Menschen auf der Erde gerecht sein sollte. Die Menschen gestalten diese zusammen. Je mehr Menschen ihre Meinungen zu Sprache bringen, desto schneller wird es realisiert. Was kann Ihrer Meinung nach noch getan werden, damit Menschen auf der ganzen Welt über dieses schöpferische, friedvolle Modell schneller erfahren können?

Ein Beispiel für die Vorstellung eines Reporters von ALLATRA TV:

"Hallo, wir sind Teilnehmer der Internationalen gesellschaftlichen Bewegung ALLATRA/ des Internationalen Freiwilligen TV-Senders ALLATRA TV. Wir führen eine Umfrage im Rahmen des Sozialprojekts "Zukunft ist jetzt" in mehr als 180 Ländern der Welt durch. Das Ziel des Projekts ist es, herauszufinden, wie die Menschen die Zukunft unserer Gesellschaft sehen. Dürfte ich Ihnen ein paar Fragen stellen?"

Schließen Sie sich dem Projekt “DIE ZUKUNFT IST JETZT”an und schicken Sie Ihre Videos, Ideen und Fragen an die: [email protected]

Nehmen Sie an den internationalen Online-Konferenzen auf der Plattform der IGB “ALLATRA” teil, auf denen die Menschen eigenständig ein Verständnis für das Modell der schöpferischen Gesellschaft entwickeln

Telegram