AllatRa Pattern Tape
KREATIVE
GESELLSCHAFT

ALLATRA TV in der Nominierung "Projekt des Jahres" — "Storytelling auf russisch"

Kasan, Russian Federation
29. September 2019

Der II. Nationalpreis "Storytelling auf russisch" fand im September in Kasan mit Unterstützung des Clubs "Geschäftsfrauen Russlands" statt. Mehr als 100 Kanditaten und Gästen versammelten sich in einem ungewöhnlichen Raum von ART-Hotel, um die besten Projekte des Jahres in geschäftlicher und gesellschaftlicher Umgebung Russlands auszuzeichnen. Die Hauptbedingung war, dass diese Projekte nach dem Prinzip "Gemacht mit Liebe" und zum Wohle der Gesellschaft umgesetzt wurden. Die Preiskandidaten, und das waren in der Regel Frauen, inspirierten das Publikum von der Bühne mit ihren aufrichtigen Erzählungen über ihre Projekte.

Die Projekte von IGB "ALLATRA": "Gesellschaft. Letzte Chance" und "Klima. Die Zukunft ist jetzt", die von Jekaterina Katkowa präsentiert wurden, erweckten lebhaftes Interesse bei allen Anwesenden. Diese internationalen Projekte finden Resonanz bei Menschen auf der ganzen Welt und dazu schließen sich immer mehr Teilnehmer aus verschiedenen Ländern an. Jekaterina bedankte sich beim Preisveranstalter dafür, dass die Internationale Gesellschaftliche Bewegung "ALLATRA" mit so wichtigen Projekten außerhalb des Wettbewerbs vorgestellt wurde: "Es ist eine große Ehre, vor so einem wundervollen Publikum aufzutreten. Und vielen Dank für das Diplom in der Nominierung "Projekt des Jahres". Zusammen mit Diplom wurde eine Preisstatuette "FEUERVOGEL" verliehen, als Symbol der Wiedergeburt und des Sieges des Guten.

Nach dem festlichen Teil führte das Team von ALLATRA TV ein Gespräch mit allen Gästen und den Preisveranstaltern durch. Die Teilnehmer der Bewegung erzählten viel ausführlicher über das Wesen der Projekte und darüber wie man an den Projekten teilnehmen kann. Wir alle haben eine gemeinsame Vision für die Zukunft: alle wollen glücklich leben. Dank den schöpferischen Projekten und der Beteiligung von jedem haben wir eine CHANCE. ZUSAMMEN KÖNNEN MENSCHEN VIEL!

Telegram